geladen: a_medien/header/header-proliferationstherpie.jpg | erwartet: a_medien/header/header-proliferationstherpie.jpg

Proliferationstherapie

Die Proliferationstherapie ist ein alt bewährtes Verfahren, erste Veröffentlichungen stammen aus den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Das Behandlungsprinzip besteht darin, dass insbesondere im Bereich von gereizten, schmerzhaften oder instabilen Bändern und Sehnenansätzen reizende Substanzen wie z.B. konzentrierte Zuckerlösung eingespritzt wird.
Es kommt zu einer lokalen Sklerosierung, also Verfestigung des Bindegewebes, wodurch eine länger anhaltende Linderung der Beschwerden, Verminderung von Instabilitäten und Besserung der Funktion auftritt.

Links:
http://www.eapro.de/Proliferationstherapie/Proliferationstherapie-was-ist-das-genau.html
http://www.gesundheits-lexikon.com/Therapie/Proliferationstherapie/
zum Seitenanfang